Service an Biogasanlagen

in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Neues Arbeitsfeld für Handwerker

 

Der Markt für neue Biogasanlagen nähert sich der Sättigungsgrenze und viele Bestandsanlagen kommen in die Jahre.

Damit nimmt der Bedarf an Reparatur- und Serviceaufgaben stetig zu.

Auch vor dem Hintergrund gestiegener Sicherheitsanforderungen bietet sich für qualifizierte Handwerker ein interessantes neues Betätigungsfeld. 

 

Zielgruppe:

Beschäftigte aus den handwerklichen Gewerken Kfz, Landmaschinen, Metall und Elektro, die im Bereich Wartung und Reparatur von Biogasanlagen tätig werden wollen.

 

Inhalte:

Biogasbranche (Entwicklung und Perspektiven)

Anlagenkonzepte und -komponenten

Grundlagen und Sicherheitsregeln

Anlagenbesichtigung

Anlagentechnik (Beschickung, Pumpen, Rührwerke),

BHKW-Technik

Pflege- und Wartungsarbeiten

 

Teilnahmebeitrag:

740,00 €

 

 

Nächste Termine

Termin auf Anfrage