Das neue EEG 2021 und weitere Anforderungen an den Betrieb von Biogasanlagen

 

Programm:

 

Das EEG 2021 – was bringt es für Biogasbetreiber?

- Überblick über (geplante) Neuregelungen

- Was muss bei Bestandsanlagen beachtet werden

- Gibt es Optionen für den Zeitraum nach 20 Jahren

- Wie kann ich mit meiner Bestandanlage weitermachen

- Lohnt sich ggf. eine Neuanlage

Ref.: Dr. Helmut Loibl

Paluka Sobola Loibl & Partner Rechtsnawälte mbB, Regensburg

 

 

Das EEG 2021 und weitere Regelwerke und Verordnungen mit ihren Auswirkungen auf den Betrieb von Biogasanlagen

- das EEG 2021 aus politischer Sicht

- Stand der Umsetzung der AwSV

- Verwertungskonzept der TRAS 120

- Erfahrungen mit der Anwendung der Düngeverordnung

Ref.: Silke Weyberg

LEE, die Landesvertretung des Fachverbandes Biogas in Niedersachsen.

 

 

Teilnahmebeitrag 210,00 € 

Nächste Termine:

10.12.2020

Veranstaltungsort:

Nienburg

Progr&Anmelde-EEG 2021-Nienburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 175.7 KB